Weekly Update KW48

16c381e3dd1884ebc7f5d3236b6b1315

Bildquelle: Pinterest

Servus zusammen!

Leute! Das lustigste was ich gestern gelesen habe: Panda heißt auf isländisch „Bambusbjörn. Wie genial ist das bitte? Bambusbjörn…ich liebe es ❤ Made my day!

Übrigens: Heute und die nächsten Tage stelle ich dann noch ein paar neue Blockposts rein 🙂 Also schön dran bleiben 🙂

Gedanken: Ich habe viele Pflanzen bei mir im Zimmer, wie ich ja schon oft geschrieben habe. Das Wichtige und Interessante bei meinen Pflanzen ist: 1. Ich brauche sie nicht, d.h. sie spielen keine (überlebens)notwendige Rolle in meinem Leben, 2. Sie machen mir Freude bzw. mich glücklich. Und der zweite Punkt ist der Ausschlaggebende. Jedesmal, wenn ich meine Pflanzen sehe, oder in einen coolen botanischen Garten gehe (besonders in ein Tropenhaus) dann fühle ich mich gut. Es ist so ein Gefühl von Ankommen. Sind die Dinge die wir eigentlich nicht brauchen, uns aber sehr glücklich machen, nicht die Besten? Ich gieße, hege und pflege  und stecke viel Liebe in meine Zimmerpflanzen, damit sie wachsen, (im besten Fall) über Jahre überleben, obwohl ich sie nicht „brauche“. Weil sie mich glücklich machen, obwohl ich frei entscheiden kann, ob ich diesen Aufwand betreiben möchte oder es einfach lasse. So einfach kann glücklich sein, sein. 🙂

(… und ich liebe Metaphern 😉 )

Weihnachtsupdate: Ok…Es ist Weihnachtsmarktsaison. Ich habe meine Pflicht eigentlich bereits erfüllt indem ich Feuerzangenbowle und Churros gegessen habe. Ihr kennt keine Churros?? Es wird höchste Zeit für euch eine Tüte von diesen köstlichen, fettigen Teigdingern zu kaufen. Mit Zimt und Zucker, bitte! Außerdem sind Weihnachtsmärkte doch eh irgendwie das Wacken aller Büroleute und der Glühwein ist eh dafür da plötzlich Sachen aus Filz toll zu finden, die man niemals normal toll finden würde, geschweige denn tragen würde. Außer die Omawollsocken an diesem süßen, kleinen Stand. Die trage ich (grade)! 😀

Checkliste: Valle Verzasca, Switzerland ….Wie genial ist das Wasser bitte?

a377e25285b2daf384f7fc2083b69bb0

8bb05b4a5a5081b6d8c85be19a0bda6c

Need to see: Ich habe gestern zufällig in den Film „Manche mögen´s heiß“ im Fernsehen gesehen. Ok, das Frauenbild in diesen Filmen ist echt schrecklich. Etwas dümmlich und naiv. Aber irgendwie ist diese alte Filmkultur doch ganz amüsant 😉 Äußerst amüsant  ist auch die Strandszene ab 49:30…Alles mit Humor nehmen natürlich. Und Marilyn Monroe ist einfach eine bildschöne Frau! ❤

Need to read: Futuristic Violence and Fancy Suits: A Novel by David Wong

Lieblingslied:                                        Chunky – Bruno Mars

Drive Darling -Boy

Drive – The well Pennies

Me – The 1975

I wanna be loved by you – Marilyn Monroe. Hier der Ausschnitt aus dem Film:

8f4d3861ee9a0b9a470091f2a86a7b1e

Feelings…Genauso ist es! There is no fun in perfection 😉

Helen ❤

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s