Forelle mit Kartoffelecken

IMG_9443

Servus zusammen!

Habt ihr schon mal Forelle zubereitet? Wenn nicht, solltet ihr das auf jedenfall ganz schnell nachholen! Gegrillt oder im Ofen zubereitet ist das nämlich super lecker.

Eine Möglichkeit ist, die Forelle mit Rosmarin, Salz, Peffer und Senf(!) zu füllen. Das ganze dann für ca. eine halbe Stunde in Alufolie gewickelt im Ofen garen. Die Kartoffelecken können direkt mit aufs Rost, da ist nämlich genug Platz :). Am besten schmecken sie, wenn ihr noch Pommes Frites Gewürz, wenn sie aus dem Ofen kommen, drüber streut!

Sieht doch echt klasse aus 🙂 Und lecker wars auch 😛

Helen

 

Weekly Update KW23

71d49e7841c05077017da76309487c1b

Bildquelle: http://vsco.co/

Servus zusammen!

Gedanken: Wie war dein Tag heute so? War er stressig? Warst du produktiv oder hast du heute ehr gechillt? Und die wichtigste Frage: Hast du trotz allem was heute passiert ist, einmal an dich gedacht und dich wert geschätzt? Ich meine damit nicht, dass du gearbeitet hast um zu leben und auch nicht, dass du heute in der Unibib saßt und gepaukt hast wie ein Verrückter. Ich meine, hast du kurz inne gehalten und dir klar gemacht, was du doch für ein toller Mensch bist und das du klasse bist, wie du bist und das keine Person dir dieses Gefühl nehmen kann und sollte? Weiterlesen