Gemeinschafts-Gemüsebeet

 

13233349_1007841209263343_223559320_n

Servus zusammen!

Ich habe euch ja schon von dem Gemeinschaftsgemüsebeet erzählt. Jetzt zeige ich euch auch ein paar Fotos dazu.

Natürlich habe ich auch ein paar Pflanzen dieses Jahr auf meinen Balkon stehen. Unter anderem sogar 2 Bananenpflanzen (wozu ich höchstwahrscheinlich auch einen Blogpost schreiben werde…und da werdet ihr erst das Ausmaß meiner Bananenpflanzen-Liebe realisieren), jedoch habe ich meinen Balkon-„Garten“ stark reduziert. Die Pflanzen standen einfach sehr beengt dort und das hat Schädlingen wie Mehltau und der weißen Fliege zu viel Nährboden gegeben.

13278143_1007841145930016_1613569133_n

Das Gemüsebeet wo ich jetzt ein paar Pflanzen angepflanzt habe, ist hinter dem Haus von meinem Freund angelegt. Ich muss gestehen, dass ich mich kurzentschlossen eingeklingt habe, bei diesem Gemüsebeet und mal gespannt bin wie das so funktioniert. Hauptsächlich habe ich dort Pflanzen gepflanzt, wo ich gemerkt habe, dass sie sich schlecht in Töpfen kultivieren lassen. Das wären für diese Gartensaison: Mais, gelbe Auberginen-Tomaten, Kürbis, Honigmelone, Wassermelone, Bohnen und Zucchini.

Auf meinem Balkon habe ich diese Gartensaison: Blaue Tomaten (wirklich wahr! Und die sehen so cool aus 🙂 ), Rosmarin, marokkanische Minze, Petersilie, Schnittlauch, Blumenkohl, Erdbeeren, 2 Chilipflanzen und 2 Bananenpflanzen (zusätzlich einen Gummibaum, verschiedene Blumen und eine kleine Hainichbuche).

13227859_1007841159263348_2133927489_n

Meine kleine Ecke im Beet 🙂

13233187_1007841322596665_364349944_n

Bis jetzt sind alle Pflanzen gut angegangen bis auf die Wassermelone, die nach den etwas kühleren Nächten etwas beleidigt dreinschaut, aber die wird schon wieder! 🙂

Die Fotos sind mit meinem Handy aufgenommen, deswegen ist die Qualität wahrscheinlich nicht so super. Aber wird bestimmt interessant das Wachstum vom Garten anzuschauen.

Ich werde euch auch noch Fotos von meinem Balkon zeigen, wobei ich aber denke, dass das Gemüsebeet dieses Jahr wohl das interessantere Projekt von den beiden sein wird.

Habt ihr auch einen Garten? Was pflanzt ihr so an?

Helen 🙂

Weekly Update KW20

tumblr_ndanoq5W091sloyvao1_500

Bildquelle: yana-a-art.tumblr.com

Gedanken: Frühling wo hast du dich versteckt? Vor zwei Tagen war es noch gefühlt Sommer… und jetzt? Regen und kalt. Ich hab Sehnsucht nach warmen Nächten, gutem Wein, dem Geruch vom Regen auf warmen Asphalt und Gedanken die so leicht und frei sind wie Wolken. Wird mal wieder Zeit für lange Sommernächte in Deutschland! Was meint ihr? 🙂

Vor ein paar Tagen bin ich bei Facebook auf einen Videobeitrag von „Spiegelonline“ bestoßen, der das Thema der Konvertierung von Immigranten vom Islam zum Christentum behandelt, um die Wahrscheinlichkeit abgeschoben zu werden zu minimieren. Ziemlich komisch! Traurig, dass eine Konvertierung zu einer anderen Religion eine Abschiebung überhaupt mindern kann und das dann, egal welche religiöse Gruppe, die sich in dem Zusammenhang einschaltet, einen komischen Beigeschmack hinterlässt :-(…da fehlen mir die Worte.  Wer den Videobericht anschauen möchte, hier ist der Link: https://www.facebook.com/spiegelonline/videos/10154198465264869/

Checkliste: Momentan arbeite ich an meiner Kunstmappe, die ich für das Studium für Kunstpädagogik vorweisen muss. Das ist super spannend, braucht auch einiges an Zeit. Ich arbeite grade eine Liste ab von den Dingen die ich noch zeichnen, malen und modellieren muss. Ihr könnt davon ausgehen, dass ihr davon auch was zu Gesicht bekommt!

Need to see: Ich gehe super gerne in Independent Kinos, weil man da einfach Filme sehen kann, die in „normalen Kinos“ nicht gezeigt werden. Der letzte Film den ich gesehen hab. Klare Empfehlung:

Außerdem natürlich der geniale Beitrag von Herrn Böhmermann im Neo Magazin Royal. Respekt! #Verafake

Ich bin begeistert von der Serie „TRY – Living with Lucie“ vom Youtube-Channel „Refinery29„! Lucie Fink ist einfach so sympathisch und ihre 5 Tages Challenges sehenswert und unterhaltsam:

Lieblingslied: Marcus Marr & Chet Faker – The trouble with us, Izzy Bizu – White Tiger

 

 

 

 

 

 

Long time no see

4355637773_5099720e60

Bildquelle: flickr.com

Servus Leute!

Ich bin zurück  aus meiner Kreativpause!! 🙂 Es ist in Internetzeiten eine ziemliche Ewigkeit her und mir tut es auch ein bisschen Leid, dass ich nicht von mir hab hören lassen (außer über Instagram).

Ich habe im letzten Jahr so einige interessante DIY-Projekte abgeschlossen und werde in nächster Zeit über diese und aktuelle Projekte bloggen. Unter anderem habe ich zusätzlich zu meinem Balkon Gardening-Projekt ein Gemeinschafts-Gemüsebeet angelegt über das ich regelmäßig berichten werde.

Bis vor einem Jahr war mein Anspruch, immer super detailliert über Projekte zu berichten, d.h. unter anderem eine genaue Auflistung über Kosten und Zeitfaktor zu präsentieren, was mir nach einer Zeit super lästig war. Ich hatte einfach keine Lust mehr mich hin zu setzen und alles ins kleinste Detail durchzukauen… Das ändere ich insofern ab, dass ich nur noch eine grobe Einschätzung präsentiere (falls ausreichendes Interesse besteht, schickt mir gerne eine PN und ich schreibe nochmal eine detaillierte Angabe als Ergänzung). Mehr Bilder, weniger Text.

Außerdem werde ich ein wöchentliches Update geben, indem ich meine: Gedanken, Checkliste, Need to see und Lieblingssong mit euch teile.

Vielleicht ist euch auch aufgefallen, dass ich die Kategorien leicht abgeändert habe 🙂 Ich denke so ist es viel übersichtlicher und nicht so vollgepackt!

Ich bin schon gespannt, wie dieses Jahr abläuft! Viele interessante und aufregende Projekte sei es DIY, Urlaub, Garten oder Uni kommen auf mich zu…

Also bleibt gesund und bleibt gespannt was kommt! 🙂

Eure Helen