Schafkäse mit Petersilie im Filoteig

Filoteig

Heute nochmal ein Rezept von meinem Geburtstagessen, ein türkisches Gericht namens Börek.

Es ist ohne Fleisch und kann daher auch ohne Bedenken von Vegatariern gegessen werden.

Börek diy

Was ihr dafür genötigt:

250g Schafskäse

500g Naturjoghurt

25 Blätter Filoteig (Yufkateig)

1 Bund Petersilie

Pfeffer

1 Eigelb

Schafskäse mit 5 EL Joghurt, gehackter Petersilie und Pfeffer vermengen.

Einzelne Yufkateigblätter mit einer walnussgroßen Menge der gemischten Creme (in der Mitte) bestreichen.

Die Seiten des Teigs einschlagen und den teig bis zur Spitze einrollen.

Alle Rollen auf ein Backblech legen.

Den Rest des Joghurts mit Eigelb verrühren und die Rollen damit bestreichen.

Bei 220°C ca.20-30min. backen.

Börek kann sowohl kalt als auch warm gegessen werden! 🙂

Viel Spaß 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s