Einfache Tisch-Dekoration

deko1

Heute stelle ich ein wirklich einfaches DIY vor. Es handelt sich hierbei um das Centerpiece von in meiner Geburtstagstischedeko. Es ist wirklich super einfach und das Tolle ist, dass man es das ganze Jahr über verwenden kann, indem man der Saison passende Pflanzen als zusätzliche Dekoelemente hinzu steckt. Praktisch ist auch, dass es auch ohne zusätzlich Schnickschnack auf meinem Wohnzimmertisch gut daher kommt. Ist dann eben etwas rustikaler 🙂

centerpiece

Die Materialien die ihr für dieses DIY-Projekt braucht sind wirklich simpel. Einen Hammer, Nagel, Kerzenhalten (gibt es zur Zeit überall zu kaufen), Kerzen und eine dicke Holzscheibe (eventuell kennt ihr Leute die Holz verarbeiten oder ihr fragt mal beim Förster eures Vertrauens nach 🙂 ).

Als Erstes schlagt ihr mit einem Nagel Löcher in die Stellen ins Holz, an der ihr eure Kerzenhalter haben wollt. Leider könnt ihr die Kerzenhalten nicht sofort in das Holz schlagen, da sie sonst verbiegen würde (glaubt mir! 😦 ).

???????????????????????????????

Dann steckt ihr die Kerzenhalter in die Löcher und dann die Kerzen auf die Kerzenhalter.

???????????????????????????????

???????????????????????????????

Ich habe mich für rustikale, dicke Kerzen entschieden. Das passt super zum unbehandelten Holz und bietet einen schönen Kontrast zu den glänzenden Kerzenhaltern.

Ihr seht schon: total einfache Geschichte. Diese DIY-Idee lässt sich auch super zu einem Adventsgesteck/Advents-„kranz“ zusammenstellen. Ich habe mich aber nur für 3 Kerzen entschieden, weil ich die Baumscheibe mit den Kerzen das ganze Jahr über als Tischdeko verwenden will.

deko2

Easy DIY Centerpiece

This is a very easy and low budget DIY-project. I created this centerpiece for the table-decoration of my birthdaydinner. You can follow the instructions photo to photo. See how I integrated the centerpiece in my table-decoration on this Blogpost.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s